Berlin-Tour 2016

Am 22.04. ging es los. Am ersten Tag besichtigten wir den Reichstag.

Das Büro vom Abgeordneten Johannes Röhring organisierte die Besichtigung

und eine persönliche Fragestunde. Hier geht es zum Bericht...

Das Highlight folgte dann einen Tag darauf. Der Musikverein marschierte

durch das Brandenburger Tor und gab auf dem Pariser Platz ein kurzes

aber zünftiges Konzert. Die Zugaben ließen nicht lange auf sich warten!

Eine Bootsfahrt auf der Spree und ein gemütlicher Ausklang in einem urigen

Berliner Brauhaus rundeten den Tag ab.

Sonntags besuchten wir noch das Schloß Sansoucci bevor eine

müde 48-köpfige Truppe gegen 18 Uhr zum Musikhaus nach Rhedebrügge

zurückkehrte.

Das berichtete die Borkener Zeitung...

Das schrieb das BBV...

   

 

 




 
     

Berliner Luft unterm Brandenburger Tor!

 
     
 
     

So schmeckt Berlin! ;-)

 
     
 
     

Videos gibt es auf unserer neuen Facebook-Seite: https://www.facebook.com/MvRhedebruegge/