[Sommerfest] [Konzert] [Bayernabend] [Weihnachtsfest]

Der Höhepunkt des Jahres,

das Konzert im Vennehof.Am 19.11.2000

Auch in diesem Jahr, Ernst Otto in seinem Element. Ohne ihn fehlt unserem Konzert einfach etwas.

Teil Eins des Konzertes begann mit dem Einzugsmarsch von J. Strauß. Dann folgte die Ouvertüre Brillante und die Geschichten aus dem Wienerwald.

Jetzt kam die die Stunde von Daniel Siemen und Martin Mais. Sie spielten das Posaunensolo in dem Stück Seitensprünge.

Nun folgte die Ouvertüre zu Dichter und Bauer.

Bei der Polka Gablonzer Perlen, hatte unser Gesangsduo Sabine Beestert und Friedhelm Overkämping, ihren Auftritt.

Das war auch das letzte Stück im ersten Teil.

Mit voller Kraft ging es weiter.

Dann folgte der Tango One.

Beim Yakety Sax konnte Stefan Tenbrock seine Können unter Beweis stellen.

Dschingis Khan in Konzert, mit diesem Medley ging es weiter.

Nun war unser Gesangsduo wieder an der Reihe mit, Wenn Abends die Heide träumt.

Nun kam ein weiteres Schmankerl. Nadine Böing mit der Löffel-Polka. Dieses Stück verlangte nach einer Zugabe.

Mit dem Stück Sag Dankeschön mit roten Rosen klang dieser schöne Abend aus.

Zum Dankeschön gab es Blumen,
für Ernst Otto und Heinrich Egging.