Umbau Kindergarten

Jetzt geht's so richtig zur Sache.

Die ersten „Auf- und Ausräumarbeiten“ im zukünftigen Vereinsheim haben bereits Anfang Oktober 2005 begonnen!







Säubern, schrubben, brechen, kratzen....

Einem guten Musiker ist nix zu schwer und zu aufwändig!

Jeden Samstag treffen sich aktive Musiker sowie passive Mitglieder um für den Musikverein Rhedebrügge eine tolle Bleibe zu schaffen.

Schaffe, schaffe, Probenraum baue...










ein dickes Dankeschön an alle Helfer!









Bei unserer Schornstein-Aktion am 25. März 2006 ist so mancher Schweiß vergossen und „Flick-Flack Qualitäten“ bewiesen worden!

Der Schützenverein „Eschriege“ erstellt derweil die Anlagen rund ums neue Heim!



Unsere Hochseil-Artisten Georg, Andreas, Gerd, Reinhold und Reinhold bei der Arbeit.









Reinhold und Johannes bei der Demontage der „Schuttrutsche“.

Endlich sind die „Drecksarbeiten“ erledigt und die Trockenbauer können so richtig loslegen.











... Zeit für einen kleinen Pausensnack










...unsere Teletubbies Stefan und Alexandra










Am 16. September 2006 wurden die Pflastersteine am ehemaligen RCG/TÜV Gelände in Borken, durch Zusammenarbeit der Rhedebrügger Schützenvereine, dem Förderverein und dem Musikverein, aufgenommen. Bis zu 53 Männer und Frauen waren auf den Beinen, um die Steine aufzunehmen, die kurzfristig die Schotterfläche zwischen Gemeindeplatz und Kindergarten ersetzen soll.

Durch anklicken des Fotos links gelangt Ihr zu einigen Bildern, die an diesem Großkampftag entstanden sind!







Am 23. September 2006 musste der alte Estrich dran glauben...







Weiter geht’s mit Malerarbeiten...











Derweil pflastert der Förderverein Rhedebrügge die Fläche vor dem Gemeindeplatz.











Am 09. Januar 2007 fand die erste Orchesterprobe im neuen Vereinsheim statt.